Honig aus Köln direkt vom Imker

Imkerei Kölngold

Leckeres von Mutter Natur

Hier gibt es feinsten regionalen Honig aus Köln direkt vom Imker. Darüber hinaus findet ihr auf diesen Seiten interessante Informationen zum Thema Honig und Gesundheit sowie Wissenswertes über Honigbienen und Wildbienen. Für die Süßen unter euch habe ich zahlreiche Rezepte mit Honig zusammengestellt. Wer einen Bienenschwarm in seinem Garten oder sonstwo in der Stadt gesichtet hat, dem komme ich zu Hilfe, um den Schwarm einzufangen.

Honiggläser Kölngold

Honig kaufen

Honig aus Köln, das ist Stadthonig vom Feinsten: Mein Honig enthält den Nektar aus vielen verschiedenen Blüten. Anders als sortenreiner Honig findet sich im Stadthonig immer eine Mischung aus dem Nektar aller großen Blütenpflanzen. Die Anteile der Nektarquellen im Honig fallen jedoch jedes Jahr anders aus, da das Wetter von Jahr zu Jahr wechselt und die Blüte der Pflanzen beeinflusst. Im Frühjahrshonig findet sich eine Mischung aus Weide, Ahorn, Kastanie, Buche, Scheinakazie (Robinie) und Eiche. Er ist in der Regel sehr hell und klar. Im Sommerhonig finden sich hauptsächlich Brombeere und Linde sowie Honigtau (von der Linde). Wollt ihr unseren Honig nur mal so genießen, dann geht in das Café Jakubowski.

 

Honiglöffel

Tolle Rezepte mit Honig

Honig aus Köln direkt vom Imker, das ist nicht nur eine Süßigkeit und leckerer Brotaufstrich, sondern auch eine köstliche Zutat zum Backen und Kochen. Hier findet ihr Rezepte für herzhafte und süße Gerichte: Karottensalat, Ziegenkäse mit Honig, Gebratener Chicorée, Süß-saure Hühnerkeulen, Honig-Eis, Arabischer Honigkuchen und viele mehr.

 

 

 

Rahmen mit Bienen

Von der Arbeit mit den Honigbienen

Was die Arbeit mit den Bienen bedeutet, welche Projekte ich als Stadtimker mitgestalte und was ich mit den Bienen erlebe: Davon berichte ich in lockerer Folge.

 

Wildbiene

Wissenswertes über Wildbienen

Bei der Biene denken alle an die Honigbiene. Sie ist eine Art Vorzeigeinsekt und Sympathieträger, denn sie gilt als fleißig, nützlich und sozial. Und sie produziert unseren Honig. Kaum einer kennt ihre wilden Schwestern, die für die Bestäubung der Blütenpflanzen so wichtig sind und dringend unseren Schutz benötigen.