Imkerkurs 2022

Bienenbeuten in Köln-Porz für Imkerkurs

Imkern lernen in Köln, das könnt ihr bei mir im Imkerkurs 2022. Ihr lernt in acht Praxisterminen von März bis November:

  • die Bedürfnisse der Bienen zu verstehen,
  • mit geringem Aufwand dauerhaft gesunde Völker zu halten, die eigenen Honig liefern
  • und für lokale Nachhaltigkeit und einen Platz für die Honigbiene zu sorgen.

Ich vermittele im Imker-Anfängerkurs:

  • kurzweilig und informativ neueste und geprüfte Techniken rund um das Bienenjahr.
  • Tipps zum Erwerb der Grundausstattung für die Bienenhaltung wie Beuten, Arbeitskleidung und Werkzeuge.

Die Schnupperveranstaltung und die Theorietermine im Imkerkurs 2022 Imkern lernen in Köln finden als Online-Seminare statt. Für die Präsenztermine treffen wir uns direkt am Bienenstand in Covid-19-konformen Kleingruppen.

Weitere Informationen könnt ihr der beigefügten Informationsbroschüre entnehmen.

Ein Anmeldeformular für den Imkerkurs findet ihr hier.

Das Ziel des Lehrgangs ist es, ein grundlegendes Fachwissen für die private Imkerei zu vermitteln. Der Lehrgang orientiert sich inhaltlich an den Grundsätzen des „Einfach Imkern“, dem Buch des Bienenwissenschaftlers Dr. Gerhard Liebig. Der Imkerkurs 2022 richtet sich an Interessierte aller Altersstufen. Er wird auch von erfahrenen Imkern genutzt, um noch das eine oder andere dazuzulernen oder das Wissen auf den aktuellen Stand zu bringen.

Zu jeder Lehrgangseinheit wird ein Verweis (Link) auf eine Materialsammlung von Dr. Pia Aumeier und Dr. Liebig im Internet mitgeteilt.

Im Kursverlauf können Bienenvolk-Ableger zum Preis von 60 € / Ableger + 15 Euro Materialkosten in 4 bis 5 Wabenstärke mit standbegatteter und markierter Königin erworben werden. Der Ableger wird bei der Übergabe in die Beute des Teilnehmers umgesetzt.

1. Praxistag

Thema: Frühjahrsnachschau, wie Einsteigen, Standortauswahl, ein erster Blick ins Volk
Donnerstag, den 3. März 2022 um 17:00 Uhr oder Samstag, den 5. März 2022 um 10.00 Uhr

2. Praxistag

Thema: Völker auswintern und Erweitern der Bienenvölker
Donnerstag, den 31. März 2022 um 17:00 Uhr oder Samstag, den 2. April 2022 um 10:00 Uhr

3. Praxistag

Thema: Schwarmzeit mit Jungvolkbildung
Donnerstag, den 28. April 2022 um 18:00 Uhr oder Samstag, den 30. April 2022 um 10:00 Uhr

4. Praxistag

Thema: Honigernte vom Frühjahrshonig und Jungvolkpflege
Donnerstag, den 26. Mai 2022 um 18:00 Uhr oder Samstag, den 28. Mai 2022 um 10:00 Uhr

5. Praxistag

Thema: Spätsommerpflege der Wirtschaftsvölker
Donnerstag, den 30. Juni 2022 um 18:00 Uhr oder Samstag, den 2. Juli 2022 um 10:00 Uhr

6. Praxistag

Thema: Spätsommerpflege der Jungvölker
Donnerstag, 8. September 2022 um 18:00 Uhr oder Samstag, 10. September 2022 um 10:00 Uhr

7. Praxistag

Thema: Lief was schief? Sicher in den Winter
Donnerstag, 13. Oktober 2022 um 17:00 Uhr oder Samstag, den 15. Oktober 2022 um 10:00 Uhr

8. Praxistag

Thema: Was ist im Winter noch zu tun? Abschluss
Donnerstag, 17. November 2022 um 17:00 Uhr oder Samstag, 19. November 2022 um 10:00 Uhr

 

Die Termine finden an den Bienenständen beim TÜV Rheinland in Köln-Poll statt.

Zusätzlich zu den Praxistagen werden noch regelmäßig freie Treffen an verschiedenen Bienenstandorten in der Kölner Innenstadt angeboten.

Die Theorie wird in zahlreichen Webinaren durch Pia Aumeier vermittelt.

Die Kursgebühr für die 8 Praxistage beträgt 180 Euro. Schüler zahlen die Hälfte, und Kinder bis 12 Jahre können kostenlos teilnehmen.